Aktuelle News in der Welt der BLOCKCHAIN, BITCOIN, ETHEREUM, Kryptowährung, Crypto Currency, Kryptografie, Digitales Geld uvm.

Bitcoin ETF NSYE

Wall Street will Bitcoin ETFs mit doppeltem Risiko / Belohnung

Die US-Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC) erhielt erneut eine Aufforderung zur Genehmigung von Exchange Traded Funds (ETFs) an der Wall Street. Diesmal will die New York Stock Exchange (NYSE) fünf neue ETFs auflegen, so genannte Leveraged- und Inverse-Fonds, die Risiko und Ertrag erhöhen. Findest du diesen Artikel hilfreich?[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

bitcoin happy birthday

HAPPY BIRTHDAY! Bitcoin wurde vor neun Jahren geboren, das war der Beginn…

An diesem Tag vor neun Jahren wurden Bitcoin und sein Blockchain-Netzwerk in aller Stille mit Block Null, dem Genesis Block, geboren. Ohne die Erlaubnis der Regierung oder reiche Geldgeber hat es eine viertel Milliarde an Wert erzeugt. In Kombination mit der daraus hervorgehenden Industrie, die Tausende von Alternativen umfasst, ist Kryptowährung ein Markt mit sechshundert…

Ist die zentralisierte Ripple Datenbank mit der größten Pre-Mine wirklich ein Bitcoin-Konkurrent?

Der Anstieg von Ripple (XRP) in den letzten acht Monaten war für viele Zuschauer von Digital-Assets sehr interessant und genau deshalb hat dieses zentrale Netzwerk auch einen fairen Anteil an Kontroversen verdient. Im Moment werden XRPs mit durchschnittlich 2,40 $ pro Token gehandelt und die Gesamtmarktbewertung von Ripple hat diese Woche 91 Milliarden $ erreicht.…

Ausblick auf 2018

Ausblick auf 2018 Bitcoin Futures, ETF, Hard Forks, Lightning Network, Ether Hard Fork…

Der Investment-Banking-Gigant Goldman Sachs wird laut Quellen, die von Bloomberg zitiert werden, bis Juni 2018 einen Cryptocurrency-Handel betreiben. Goldman stellt derzeit ein Team in New York ein, das sich mit grundlegenden Fragen wie der Verwahrung der relevanten Vermögenswerte auseinandersetzt. Die Bank hat gegenüber Bloomberg und Financial Times bestätigt, dass sie nach Möglichkeiten sucht, die Nachfrage…

EtherZero

EtherZero – ein revolutionärer Ethereum-Hard Fork die sich am 19. Januar 2018 teilt?

Obwohl es draußen viele Bitcoin-Forks gibt, in der Ethereum-Welt gibt es nur wenige Forks. Die beiden bereits angekündigten Ethereum-Forks (Byzantium, Metropolis) hatten einige Probleme mit ihrer Fork Größe und veränderten sich einige Male, was dazu führte, dass das Vertrauen vieler Handelsplattformen verloren ging. Findest du diesen Artikel hilfreich?[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Japan und Bitcoin Trading

Japanische Privatanleger wechseln zunehmend vom traditionellen Devisenhandel zu Bitcoin

Eine wachsende Zahl von japanischen Privatanlegern wechselt laut einer aktuellen Untersuchung der Deutschen Bank von einem gehebelten FX-Handel zu einem Hebel-Kryptowährungshandel und treibt damit den Kryptomarkt voran. Betreiber der größten FX-Plattformen Japans starten ihre eigenen Krypto-Börsen und bieten eine Hebelwirkung von bis zu 25x. Findest du diesen Artikel hilfreich?[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

regulation Bitcoin Kryptowährung

Nobelpreisträger Joseph Stiglitz meinte: Der Bitcoin sollte verboten werden!

Nach einem erneuten All-Time-High in der gesamten Kryptowelt wurde der ehemalige Weltbankchef und Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften Joseph Stiglitz, von der Nachrichtenagentur Bloomberg Television befragt. Wenn es nach ihm gehen würde, würde er diese Kryptowährungen insbesondere den Bitcoin verbieten. Findest du diesen Artikel hilfreich?[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]